• Terrassendielen

    Terrassendielen


Attraktive Terrassen für pure Entspannung

Jeden Tag ein bisschen Urlaub - mit Terrassendielen von Holz Fichtl

Eine Terrasse ist ein wertvolles Stück Lebensqualität. Was gibt es Schöneres als in stilvollem Ambiente die Natur zu genießen und die Seele baumeln zu lassen? Gestalten Sie Ihre Terrasse als einen Wohlfühlort – zu einer Insel abseits vom Alltagstrubel.

Holz Fichtl unterstützt Sie bei der Planung Ihrer neuen Terrasse

Bei der Planung einer Holzterrasse gilt es nicht nur das Design sondern auch die Beständigkeit des verwendeten Holzes zu berücksichtigen. Wir legen besonderes Augenmerk auf Qualitätsprodukte namhafter Lieferanten, die eine Langlebigkeit Ihrer neuen Holzterrasse garantieren. Unsere Terrassendielen werden aus heimischen Hölzern hergestellt, die aus nachhaltiger Forstwirtschaft stammen. Thermische Hölzer werden in hochmodernen Technologieverfahren ohne chemische Zusätze veredelt und zu unserer breit gefächerten Produktpalette verarbeitet. Die unvergleichliche natürliche Schönheit der Hölzer wird so für lange Zeit konserviert und die hervorragenden Eigenschaften des Naturprodukts werden auf raffinierte Weise optimiert. Aus einem Naturprodukt entsteht ein widerstandfähiger, pflegeleichter Terrassenbelag, der zudem leicht verlegbar ist.

Unsere Produktvielfalt an verschiedenen Hölzern lässt Ihnen gestalterische Freiheit. In Form, Farbe und Verlegetechnik stehen Ihnen bei der Realisierung Ihrer Traumterrasse alle Möglichkeiten offen.


Unser Accoya-Terrassenprogramm

Holz ist ein echtes Naturprodukt und den unterschiedlichsten Witterungseinflüssen und Temperaturschwankungen ausgesetzt. Zur Verbesserung der natürlichen Eigenschaften, wird Accoya-Holz durch Acetylierung formstabil und dauerhaft vor äußeren Einwirkungen geschützt. Zudem ist die Behandlung mit Essigsäurehydrid ungiftug und besonders umweltfreundlich. Erkundigen Sie sich bei uns nach diesem einzigartigen Terrassen-Holz!

WPC-Terrassendielen

Neben vielen Holzarten für die Terrassenbebauung, führen wir auch pflegeleichte und optisch ansprechende WPC-Terrassendielen (Wood Polymer Composite). Diese vereinen die Optik von Holz mit den Vorteilen von Kunstsoff. WPC-Terrassendielen  sind zu 100% recyclingfähig, außerdem rutschfest und splitterfrei. Dabei wirken sie so natürlich und ästhetisch wie Echtholz. Eine aufwendige Pflege dieser außergewöhnlichen Böden ist überflüssig – für die Reinigung verwenden Sie einfach einen Hochdruckreiniger oder eine Bürste.


Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Qualitäts-Terrassendielen aus heimischen Hölzern
  • Komplett-Lösungen für Ihre Terrasse aus einer Hand
  • Persönliche Beratung und fachgerechte Montage



Die Holzschutzexperten

Die warme Jahreszeit steht vor der Tür und es ist an der Zeit die Holzbauteile im Außenbereich auf optimalen Oberflächenschutz zu überprüfen. Besonders im Außenbereich ist Holz Feuchtigkeit, Sonneneistrahlung, Insekten und Bläuepilzen ausgesetzt, was das Holz zerstören kann. Neben dem Holzschutz vor Sonne, Wind und Regen bietet eine Holzlasur natürlich auch eine optische Verschönerung und Auffrischung der Holzbauteile. Es gibt verschiedene Arten von Holzschutzlasuren die auf die jeweiligen Einsatzgebiete abgestimmt sind.

Gartenholz_TS2015_MS.jpgRAL_Farbfaecher_IS_2015_02_MS.jpg

Profi, Frau Ute Fichtl von Holz Fichtl Holzfachmarkt e.K. erläutert:


Dünnschichtige Lasuren finden ihren Einsatz für nicht Maßhaltige Bauteile wie z.B. Zäune und Verbretterungen. Das Material dringt tief in das Holz ein und es kommt nicht zum Abblättern der Lasur. Die spätere Renovierung geht leicht und schnell. Hierzu muss nur die Oberfläche mit einem Schleifpapier geglättet werden und das Bauteil von Staub und Schmutz befreit werden.  


Dickschichtlasuren Lasuren
finden Ihren Einsatz für maßhaltige Bauteile z.B. Fenster und Haustüren. Besonders diese Bauteile benötigen Schutz vor Feuchtigkeit, damit diese nicht ihre Form verändern und die Funktion weiterhin gegeben ist. Eine Dickschichtlasur ist filmbildend und muss zur Renovierung angeschliffen werden. Es ist darauf zu achten, dass Risse und Fehlstellen im Holz mit einem passenden Spachtel vor dem Anstrich aufgearbeitet werden, um das Eindringen von Feuchtigkeit zu verhindern.


Lack und Wetterschutzfarben
sind deckende Anstriche. Sie haben die Wahl zwischen verschiedensten Farbtönen. Lackfarben und Wetterschutzfarben bilden eine deckende Schicht auf dem Holz. Die eigentliche Struktur des Holzes scheint nicht mehr transparent durch, sondern zeigt sich höchstens noch an der Oberfläche durch eine reliefartige Struktur. Mit diesem Material erhält das Holz den gewünschten Farbton, unabhängig von der Ausgangsfarbe.
Lackfarben und Wetterschutzfarben gelten als „letzte Rettung“ bei vergrauten Oberflächen, um Holz seinen hellen Charakter zurückzugeben. Bei der Renovierung dieser Produkte ist je nach Abwitterungsgrad ein erhöhter Arbeitsaufwand zum Anschleifen erforderlich, jedoch erzielen Sie mit einer Lack und Wetterschutzfarbe auch einen größeren Renovierungsabstand.“


In Hohenfurch, bei Holz Fichtl Holzfachmarkt e.K., weisen wir unsere Kunden darauf hin: „Helle Farbtöne im Lasurbereich müssen in kürzeren Abständen je nach Bewitterungsgrad überprüft bzw. renoviert werden. Bei Neuanstrichen von Hölzern wie Kiefer und Fichte ist eine Holzschutzgrundierung als Schutz gegen Schimmel, Fäulnis und Insektenbefall zwingend erforderlich.“


Übrigens:

„Bei der Verarbeitung von Lacken und Lasuren ist die richtige Wahl der Pinsel entscheidend für das Streichergebnis.“, ergänzt Frau Ute Fichtl von Holz Fichtl Holzfachmarkt e.K..

Lassen Sie sich von Ihrem Fachmann - Holz Fichtl Holzfachmarkt e.K. - für die Region Landsberg am Lech, Amberg, Weil dazu beraten.